Nach genauer Abwägung hat der Vorstand des TC Rot Gold Wuppertal schweren Herzens  beschlossen, dieses beliebte Turnier nach 2020 auch 2021 nicht durchzuführen. Der Hauptgrund liegt darin, dass dieses Jubiläumsturnier etwas ganz besonderes werden soll und nur mit einer mehrmonatigen Vorlaufzeit zu organisieren ist, was Corona bedingt, nicht möglich war. Ein weiterer Grund der Absage dieses familiären Turniers liegt darin, dass auf der Terrasse mit direkter Nähe zu Platz 1, die ja bei allen Spielern und Zuschauern besonders beliebt ist und genutzt wird, die erforderliche Abstandshaltung nicht möglich ist. Wir wollen einfach keine halbe Sache machen, bei der die besondere Atmosphäre auf der Strecke bleibt. Der Vorstand plant aber, dieses Traditionsturnier 2022 wiederaufnehmen und dann ein angemessenes Jubiläum feiern zu können.

Als kleinen „Ausgleich“  hat der TC Rot Gold die beliebten Feriensportkurse der Stadt für Jugendliche von zwei auf drei Wochen erhöht. Kein Wuppertaler Tennisclub bietet mehr Kurse an. Gerade das Sportangebot für Kinder, die unter den Beschränkungen der letzten Monaten besonders gelitten haben und sicherlich viel Sport, Spaß und Bewegung nachzuholen haben, liegt uns besonders am Herzen.

Werner und Roland Pfeiffer