Das diesjährige Pfingstturnier im Baumberger Tennisclub war mit 30 Teilnehmern bei bestem Sommerwetter ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Sportwartin Monika Adrian wurde ein Mixed-Turnier gespielt, in dem nach einer halben Stunde Spielzeit die Paarungen neu gemischt wurden und so immer unterschiedliche Spielpartner ein neues Spiel beginnen konnten. Im Vordergrund dieses gelungenen Turniers stand dabei, dass sowohl junge und ältere Teilnehmer als auch Hobby-Spieler und Meden-Spieler in gemischten Paarungen miteinander und gegeneinander spielen konnten.

Am Ende des Turniers gab es keine Platzierten, sondern nur Gewinner, nämlich die Teilnehmer dieses tollen Turniers.

Ursula Schlößer
Pressewartin