3:3 lautete der Spielstand der Damen 55 des BTC gegen den SV Büderich in der Niederrheinliga am Samstag, den 16.6.2018. Dann zogen nicht nur wetterbedingt ein paar dicke Wolken auf.

Die Doppel wurden am Sonntag um 14.30 Uhr gespielt und gingen alle an die Gegnerinnen

Trotz dieser Niederlage befinden sich die Damen des BTC auf dem Wege zum Klassenerhalt in der Niederrheinliga und hoffen nun auf einen Sieg am Samstag, den 30.6.2018 beim letzten Auswärtsspiel beim TC Eintracht Duisburg. Die stark motivierte Mannschaft ist trainingsmäßig gut auf das letzte Spiel in dieser Saison vorbereitet.

Spielergebnisse des dritten Spieltages:

G.Leusch – R.Plum 6:7; 2:6

R.Eschen – A.Graupner 6:0; 5:7; 10:8

U.Mores – B.Spicker 6:2; 6:0

A.Schneider – A.Steller 6:4; 6:2

Rohleder-Ziehe – J.Pickardt 4:6; 0:6

M.Kovacs – R.Ito 6:0; 3:6; 9:11

 

Doppel:

Eschen/Mores – Plum/Küppers 3:6; 5:7

Leusch/Rohleder-Ziehe – Graupner/Spicker 4:6; 2:6

Schneider/Serres – Steller/Pickardt 2:6; 6:7

Ursula Schlößer